Programm der "letzten Ereignisse" - Die Kunst dringt in die Straßen mit der achten Ausgabe des ARTEr.ie 2012

6. September 2012a9. September 2012

PRESSEMITTEILUNG undprogrammieren, um die "letzten Ereignisse":

L'Arte invade le strade con l'VIII edizione di ARTEr.i.e. 2012

6 7 8 9. September 2012 Cantalupo in Sabina (RI)

Attraverso dei percorsi a tema nei quali, in ognuno di loro, si esprime una forma d'arte diversa, il paese formerà un altro paese al suo interno. Tra vie danzanti, piazze musicali e mura colorate, ARTErie garantisce un mix-formativo/culturale tale da poter essere compreso e fatto proprio da ogni visitatore e artista. Le strade divise per categoria ospitano ognuna un percorso dedicato ad un'arte diversa: Musik, Theater, Kino, bildende Kunst, Tanz, Literatur, Straßenkunst ...

È d'obbligo ricordare a chi volesse partecipare, che ad ARTEr.i.e. nessuno tra artisti e organizzatori percepisce soldi, è una scelta etica oltre che determinata dalla necessità.

Come per l'anno precedente, anche la settima edizione si arricchirà di Workshops (kostenfrei) Tagespflege. Workshops, Seminare und Experimente dass Arter.i.e. Es wird an die Künstler bieten und die interessierte Öffentlichkeit. Durch die Schaffung eines echten Campus Künstler, ARTEr.i.e. Es wird eine Kontamination zwischen Künstlern, zwischen verschiedenen Künsten, von unbegrenzten Möglichkeit des künstlerischen Ausdrucks zu erstellen, nicht nur eine neue und profitable Plattform für die Zusammenarbeit werden, aber die notwendige Bedingung und Lebenselixier für die Kultur-Netzwerk dass die Organisatoren für einige Zeit wollen in der gesamten Sabina zu fördern.

Unterhalb der Liste der Campus Laboratorien ART r.i.e. 2012:

· Aber wie viele Geschichten! - Wohnplatz mit Maurizio Spaccazocchi

· LABORWOHN Mamadou Dioume

· Maningioco - Bau Labor Schaum Puppen - Regie FRANCO Nannarone

· Animieren Emotionen - Leitung: FRANCA ZWANGS, GIULIA ROMANA BRINA, MASSIMO GAVA

· PROCESSSIONE PASSION - Stimmen aus der Tradition - Patrizia Runde

· Moderner Tanz-Workshop mit Heera

· die grundlegenden Jonglieren - Lehrer: Giulio Cesare Ursini, Lawrence Francioli und Jongleuren Freunde

· Möbel Restaurierungswerkstatt - der Meister FRANCO Cirioni

Das Ziel der Arter.i.e ist wie immer condividere ogni forma d'arte, mettendole a disposizione della società sotto forma di conoscenza, Zerstören der Wand zwischen Künstler und Publikum wodurch eine neue dynamische und kreative Gemeinschaft außerhalb der Orte, institutionell und konventionell verwendet für das, was (Museen, Ausstellungen, Theater, etc.); Der Zweck ARTEr.i.e. was ihn sich der Tatsache bewusst ist, gleichzeitig zu beeindrucken und auf den Betrachter einbeziehen, dass Kunst, in all seinen Formen, ist für alle zugänglich.

Wie in den vergangenen Ausgaben, wählen Sie jede Nacht am Ende der Kulturreisen, kann die Öffentlichkeit die Abschlussveranstaltung Zeugen, die Zusammenlegung der beiden Abgeordneten Plätze: Piazza Garibaldi und der "Velario".

Das Programm dieser "letzten Ereignisse" ist nun definiert und die folgenden:

donnerstag, 6.
Ore 23.00 - Velario
Giorgio Rossi und Michele Anger in der "Fall 2"

23.30 - Piazza Garibaldi
"Area 765 Live @ ARTEr.i.e" Venerdì 7
Ore 23.00 - Velario
direkte Arbeits Demonstration von Mamadou Dioume, mit Labor Schauspieler teatraleore 23.00 - Piazza Garibaldi
White Night of Literature - Vito und Marco Bruschini Lopomoore 23.30 - Hommage an Bruno Castrocucchi
mit Vaccine Jazz Band

samstag 8
Ore 23.00 - Velario
Final Call "Arterien der Theater"

23.30 - Piazza Garibaldi
Elsa Baldini Quartet

23.00 - Piazza Rappaini
Jacopo Ratini und Daniel Schlosser
"Bukowski vs Lenny Bruce"

sonntag 9
Ore 23.00 - Velario
Cascina Barà in "Stoff"

Nächste
Performances von P. Rotonda und Heera

23.30 - Piazza Garibaldi
Bernie & Lorenz8 Swing Orchestra
Neben der Harmonie

23.30 - Piazza Sgrignani
Antonio Fusaro in "MithOrfeo"

Auch die in den Workshops mit Lehrern beteiligten Künstlern wie Mamadou Dioume, Patrizia Rotonda und Franco Heera Carola wird in den Abendstunden durchführen.

Für die Kleinen schließlich zurückkehrt ARTEr.i.e. von Klein. Nach dem Erfolg in früheren Ausgaben, dem Tag den Kindern gewidmet wird der Name der Kreativität sein.

So entwerfen Sie das Plakat Dank Francesca Rocconi ist.

Für weitere Informationen:

ART r.i.e. - Überprüfung der Ausdrucks Hypothese

6, 7, 8, 9. September 2012

Cantalupo in Sabina (RI)

http://arterie2010.net

https://www.facebook.com/arterie.espressivei

___________________________________________________
Sie können hier in Sabina STAY:http://www.agriturismosanbenedetto.it/

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sabinainfesta.it/programma-degli-eventi-finali-larte-invade-le-strade-con-lviii-edizione-di-arter-i-e-2012/